); gtag('config', 'UA-75758496-1');
Loading...

Sexpuppenroboter atmet in erstaunlicher Linse from realdolls's blog

Neue Sexpuppentechnologie wird das menschliche Verhalten veraendern

Willkommen in der virtuellen Realität: ein Ort, an dem die physische und die virtuelle Welt verschmelzen. In mehr als 200.000 Jahren können wir Menschen nur die physische Welt betreten, die voller Objekte ist, die wir berühren, schmecken, hören, riechen und sehen können. In den 1980er Jahren brachte das Internet den Cyberspace hervor: eine virtuelle Computerwelt, die die Online-Kommunikation erleichtern soll. 1991 war das Web öffentlich zugänglich. Neue liebespuppen, die das menschliche Verhalten grundlegend verändern wird.

Sexroboter sind so realistisch, dass KI-Klienten die Worte echter Frauen nicht sehen können. Nachdem der Hersteller von Sexrobotern eine seiner High-End-Puppen vorgeführt hatte, waren die Nutzer sozialer Medien schockiert über ihre Fähigkeit zu sprechen. Einige Leute sagen, dass die Zukunft hier ist. Nachdem ein Unternehmen eine der High-End-Puppen vorgeführt hat, achten potenzielle Sexroboter-Kunden auf "lebensechte" Modelle, die man nicht "von echten Frauen unterscheiden" kann.

Nach dem Verkauf "atmete" der Sexroboter mit einer erstaunlichen Linse. Gutdolls arbeitet hart daran, "den perfekten Sexpuppenroboter zu schaffen, der kaum von Menschen zu unterscheiden ist". Die Mitarbeiter haben eine Reihe futuristischer Funktionen integriert, darunter KI-Köpfe. Eine bahnbrechende WM Dolls mit einer neuen Funktion, die die Atmung imitieren kann, wurde veröffentlicht. Das Unternehmen hat Puppen mit künstlichen Intelligenzköpfen mit begrenztem Schutz hergestellt, und die Technologie soll sich "jedes Jahr verbessern".

premium dolls

Ein Leitfaden für Anfänger zu männlichen Silikonpuppe. Nach der Pandemie hat die Nachfrage nach männlichem Sexspielzeug weltweit zugenommen. Dies sind alle Informationen, die Sie wissen müssen, um das Richtige zu wählen. Es braucht nicht viel, um einen Mann zu wecken, und es kostet noch weniger, uns Sperma zu machen. In der Pubertät lernen und genießen die meisten Jungen eine einfache Sexpuppentechnik.

Die Pandemie hat die Online-Welt der Sexpuppen erweitert. In vielerlei Hinsicht ist die derzeitige Blockade das größte soziale und psychologische Experiment in der Geschichte. Auf dem Höhepunkt der Pandemie war mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung (4,2 Milliarden Menschen) teilweise oder vollständig blockiert. Unsere Lebensweise wurde durch Sexpuppen untergraben. Die digitalen Pixel, die jeden Tag über das Internet gesendet werden, haben die menschliche Interaktion ersetzt.

Aber die historisch begrenzte Welt der männlichen TPE dolls hat sich in Design, Qualität und Vielfalt wiederbelebt, was zu einem schnellen Wachstum geführt hat, das durch den demografischen Wandel hervorgerufen wurde, und viele alte Narben beseitigt hat. Änderungen in der Einstellung, bessere Materialien und positive Darstellungen (wie der "Kaninchen" -Vibrator in "Sex and the City") brachten weibliche Spielzeuge um das Jahr 2000 in den Mainstream, während männliche Sexspielzeuge erst seit kurzem schnell auftauchen Sexpuppe Innovation.

http://vedadate.com/member/blog_post_view.php?postId=96035


Share:
Previous post     
     Next post
     Blog home

The Wall

No comments
You need to sign in to comment
Booking.com
No Content
Google this